Unverbindliche Übungen

Englisch

Der Gegenstand Unverbindliche Übung Englisch soll für die 4. Klassen eine Vorbereitung auf weiterführende Schulen ermöglichen. Es sollen im Rahmen des Volksschulunterrichtes bereits erworbene Englischkenntnisse wiederholt, gefestigt und ergänzt werden. Das Hörverstehen sowie die aktive Anwendung der englischen Sprache durch Reime, Lieder, Spiele und Sprechübungen stehen dabei im Vordergrund. Lernunterstützende Schreibübungen und erste bewusste Hinweise auf die englische Grammatik tragen zur Sprachintensivierung bei.

Sprache Kunterbunt

Diese Übung ermöglicht einen spielerischen Blick auf verschiedene Sprachen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Hörverstehen und Sprechen der englischen und spanischen Sprache, gelegentliche „Ausflüge“ in weitere Sprachen wie Französisch, Ungarisch, etc. sind möglich. Die Kinder freunden sich durch Lieder, Reime und Spiele mit den verschiedenen Sprachen an und können diesen unvoreingenommen begegnen. Neben der Förderung des Sprachgefühls bereichert diese Übung die soziale und kulturelle Entwicklung der Kinder.   

„Der einfachste Versuch, den man selbst durchführt, ist besser als der schönste Versuch, den man nur sieht.“

Michael Faraday 1791-1861